GRASHOPPERS - KfK 2010 - B
Spielfeld
  ARENA
  Völkerball 2.0
  HISTORIE - VÖLKERBALL
  HISTORIE - Stadtmeisterschaften
  HISTORIE
  => 2017 - WIRO Confed Cup
  => 2016 - WIRO Mini EM
  => 2015 - Kids for Kids
  => 2015 - WIRO Confed Cup
  => 2014 - Kids for Kids
  => 2014 - WIRO Mini WM
  => 2014 - StM Kids
  => 2013 - KfK
  => 2013 - WIRO Confed
  => 2013 - 1.Womans for Kids
  => 2012 - KfK
  => 2012 - WIRO EM
  => 2011 - Girls for Kids
  => 2011 - KfK - E
  => 2011 - KfK - D
  => WIRO CC 2011
  => KfK HST 2011
  => KfK 2010 - F
  => KfK 2010 - B
  => KfK 2010 - E
  => WIRO WM 2010
  => KfK 2009
  => WIRO CC 2009
  => FUTSAL WM 2008
  => GHR juniors 2007
  MINI EURO 2008
  GRASHOPPERS
  SABBEL SEITE
  GRASHOPPERS JUNIORS
  WELTREKORDVERSUCH
  ABBAS WORLD
  UNVERGESSEN
  I.M.P.R.E.S.S.U.M.

 



SONNTAG 19.12.2010

Mit dem Kids for Kids Cup 2010 für B - Junioren ging am Sonntag ein spannendes Turnier zu Ende.
Aus Sportlicher Sicht überzeugten am Ende die Jungs vom FSV Bentwisch 1 welche sich in einem spannenden Finale gegen den SC Buntekuh Lübeck durchsetzten. Platz 3 ging an das zweite Team aus Bentwisch, die im Sechsmeter Schiessen gegen Gastgeber Grashoppers das bessere Ende für sich hatten.



Dazu kamen noch viele Bewegende Momente auf Seiten des Veranstalters, ausgelöst durch die fleißigen Spenden der Teams.

So überraschte bei der Eröffnung das Team vom Förderkader Rene Schneider vertreten durch Coach Piere Malorny

mit einer Geldspende in Höhe von 150 Euro, welche die Mannschaft auf ihrer Weihnachtsfeier gesammelt hat.



Zu einem sehr bewegendem Moment kam es dann noch bei der Siegerehrung, als der SV Warnemünde plötzlich nach vorne kam und Coach Christian Engels


 dem Organisator Frank Goesch einen Sckeck überreichte, der ihn fast zu Tränen rührte.

    



Der gesamte Verein hatte gesammelt und eine Summe von 760 Euro zusammen bekommen.



Anschließend war es nicht so einfach die Worte wieder zu finden, aber es reichte noch um allen Teams, Trainern und Betreuern und natürlich den Eltern für ihre Teilnahme an dieser Veranstaltung zu danken.
Vor allem die Teams aus Lübeck, Schönberg, Stralsund bereicherten sportlich diese Veranstaltung.

Besonderen Dank noch an Pommern Stralsund.
Sie hatten im Verein noch eine Spendenwelle ausgeköst. Gesammelt wurden Klamotten und Spielsachen, welche noch am Turnierabend der Obdachlosenhilfe Rostock e.V. zu Gute kamen.

Danke auch an die fleißigen Helfer die im Catering aktiv waren um die hungrigen Gäste zu versorgen.

Zu den besonderen Auszeichnungen kamen auch noch
Geburstagskind Simon Reuss (Lübeck) als Bester Torwart


sowie als bester Spieler des Turnieres des serbische Nationalspieler
Dusan Aksentijevic (Team Grashoppers)



Zu den Spielen



Gruppe A

Grashoppers : Bentwisch I = 0 : 0     Warnow 90 : FK RS = 0 : 0     Stralsund : Lübeck = 1 : 0
Grashoppers : Hafen Rostock = 3 : 0     Bentwisch I : Warnow 90 I = 2 : 1     FK RS : Stralsund = 2 : 1
Lübeck : Hafen Rostock = 1 : 0     Grashoppers : Warnow 90 I = 1 : 1     Bentwisch I : FK RS = 0 : 0
Stralsund : Hafen Rostock = 1 : 1     Grashoppers : Lübeck = 0 : 0     Warnow 90 I : Hafen Rostock = 1 : 2
Bentwisch I : Stralsund = 2 : 2     Lübeck : FK RS = 1 : 0     Grashoppers : Stralsund = 2 : 1
Warnow 90 I : Lübeck = 0 : 1     FK RS : Hafen Rostock = 0 : 1     Bentwisch I : Lübeck = 1 : 1
Warnow 90 I : Stralsund = 1 : 3     Grashoppers : FK RS = 4 : 0     Bentwisch I : Hafen Rostock = 3 : 1

Gruppe B

Warnemünde : Warnow 90 II = 0 : 2     Hafen Rostock II : Pastow = 1 : 0     Schönberg : Bentwisch II = 1 : 2
Warnemünde : Hafen Rostock II = 3 : 1     Warnow 90 II : Schönberg = 0 : 2     Pastow : Bentwisch II = 1 : 3
Hafen Rostock II : Schönberg = 1 : 0     Warnemünde : Pastow = 0 : 2     Warnow 90 II : Bentwisch II = 1 : 3
Pastow : Schönberg = 1 : 2     Hafen Rostock II : Bentwisch II = 0 : 1     Warnemünde : Schönberg = 2 : 2
Warnow 90 II : Pastow = 0 : 0     Warnemünde : Bentwisch II = 0 : 6     Warnow 90 II : Hafen Rostock II = 0 : 1



um Platz 11
Förderkader Rene Schneider : SV Warnemünde = 3 : 0

um Platz 9
SV Hafen Rostock : SV Warnow 90 II = 2 : 4

Play Offs - 1 / 4 Finale

Grashoppers : Pastow = 2 : 0
Buntekuh Lübeck : SV Hafen Rostock II  = 4 : 0
FSV Bentwisch I : Schönberg = 1 : 1 / 2 :0 n.6m.
FSV Bentwisch II : Pommern Stralsund = 3 : 2

Play Offs - 1 / 2 Finale

Grashoppers : Buntekuh Lübeck = 0 : 1
FSV Bentwisch I : FSV Bentwisch II = 3 : 2

um Platz 3

Grashoppers : FSV Bentwisch II = 0 : 0 / 0 : 2 n.6m

Finale

FSV Bentwisch I : SC Buntekuh Lübeck = 1 : 0



2. Platz
SC Buntekuh Lübeck



3. Platz
FSV Bentwisch II



4. Platz
Grashoppers juniors



4x 5. Platz
(in den Play off´s ausgeschieden)

Pommern Stralsund



FC Schönberg



SV Hafen Rostock II



SV Pastow



9. Platz
SV Warnow 90 II



10. Platz
SV Hafen Rostock




11. Platz
Förderkader Rene Schneider



12. Platz
SV Warnemünde



13. Platz
SV Warnow 90 I